Astrid Weidner - Coach, Beraterin und Trainerin

"Ich coache und trainiere Führungskräfte und berate Organisationen."

Nutzen Sie meine Expertise: eine wertschöpfende Kombination aus Führungserfahrung, Fachwissen,
Kommunikationskompetenz und besonderer Wahrnehmungsfähigkeit.

Nach meinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Karlsruhe (TH) und meiner anschließenden Tätigkeit im Personalbereich eines Automobilherstellers gründete ich 2007 mein Unternehmen TriMentor.

Seither arbeite ich als Coach, Beraterin und Trainerin für Unternehmen, Behörden und soziale Einrichtungen. Besondere Schwerpunkte in meiner Arbeit bilden die Themen: Führung, Resilienz und Sprachkompetenz.

Ich arbeite mit Beratungsansätzen, Steuerungsmodellen und Methoden des Instituts für systemische Beratung ISB-Wiesloch, der Human Balance Training H.B.T. Akademie sowie mit dem im Rahmen des Lingva Eterna Basistrainings erlernten Sprach- und Kommunikationskonzept.

Im Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) bin ich als Senior Coach zertifiziert.

Ehrenamtlich engagiere ich mich als Dialogpartnerin bei einer Initiative für humanes Wirtschaften unter der Trägerschaft der Schmid-Stiftung. Ich bin Mitglied im Aufsichtsrat des Polizeisportvereins Karlsruhe e.V (PSV Karlsruhe) und stellvertretende Vorsitzende der Abteilung Torball im Deutschen Behindertensportverband e.V. (DBS). Als aktive Athletin beteilige ich mich an der Initiative „Behindertensport macht Schule“ des Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbands e.V. (BBS).

Ich bin von Geburt an blind. Die durch diesen Umstand bedingte sprichwörtliche Schärfung der Sinne führte bei mir zu einer besonderen Art des Umgangs mit anderen Menschen. Mein Handicap ist somit die Basis für eine intensive Kommunikation und eine glaubwürdige Vermittlung von Inhalten.

Hier können Sie mein Profil herunterladen.

„...sie lässt jedem den Freiraum, sich selbst zu entfalten.“
Zitat aus Kundenrückmeldung